Foto: Ruth Ilchmann
Wissenschaft
UniDAZ-Wissenschaftspreis

Über Flavonoide in Moringa-Arten

Zubereitungen aus Moringa erfreuen sich aufgrund des hohen Flavonoidgehaltes zunehmender Beliebtheit. In ihrer Heimat, Indien und Afrika, werden Moringa-Arten schon seit vielen Jahrhunderten genutzt. Im Süden Äthiopiens sind die Blätter ein wichtiges Nahrungsmittel. Die darin enthaltenen Flavonoide spielen als Radikalfänger auch in der Medizin eine Rolle, da viele Krankheiten mit oxidativem Stress assoziiert werden. 

Mehr...
Foto: Gerhard Seybert (fotolia)
Wissenschaft
Drogenschnelltests

Achtung, Kontrolle!

Was passiert eigentlich, wenn man bei der Polizeikontrolle „ins Röhrchen pusten“ muss? Und wie funktioniert ein Drogenschnelltest? Hier erfahren Sie es. 

Mehr...
Interpharm2015_ch2758
Aktuelles
Lasst euch begeistern!

Die INTERPHARM – ein Fortbildungsfest

Die Mischung macht ́s – das beherzigen die Organisatoren der INTERPHARM jedes Jahr aufs Neue. Deutschlands größter pharmazeutischer Fortbildungskongress wartet nicht nur mit pharmazeutischen Themen auf, sondern auch mit apothekenrelevanten wirtschaftlichen, rechtlichen und politischen Vorträgen und Diskussionen. Und natürlich kommt auch das Netzwerken nicht zu kurz!

Mehr...
destina - Fotolia
Wissenschaft
Maßvoller Umgang mit Muntermachern!

Energy-Drinks: Was ist drin?

Morgens acht Uhr in der Vorlesung. Man sitzt noch etwas schläfrig in den Reihen und so langsam durchdringt ein angenehmer Kaffeeduft den Hörsaal. Plötzlich rümpft jemand die Nase: Es riecht penetrant nach Gummibärchen. Energy-Drinks. Morgens im Hörsaal, mittags in der Mensa und natürlich abends beim Feiern. Klingt komisch? Oder ganz normal? Schließlich hat man ja [...]

Mehr...
unipict - Fotolia
Wissenschaft
Arzneimittelskandale und -unfälle Teil II

Mediator®, Ukrain® & Co.

Während Contergan® bis heute auch in Laienkreisen ein Begriff ist, sind ebenso große Tragödien und Katastrophen selbst in Fachkreisen weithin unbekannt. Dies ist verwunderlich, da die Konsequenzen für Arzneimittelentwicklung und Zulassungsverfahren teilweise erheblich sind. Die Bandbreite der Ursachen reicht von krimineller Energie wie im Fall Ukrain® bis zu schlichten Unfällen trotz einer Lege- artis-Durchführung wie [...]

Mehr...