Foto: Privat
Berufsstart
PTA-Lehrerin in Lüneburg

Nina Krämer

„Ich will Lehrerin werden“. Diesen Satz hörte man in der Grundschule häufig von mir, wenn man mich nach meinem Berufswunsch fragte. Auf dem Gymnasium wandelte sich das Ganze jedoch, da ich mich sehr für Biologie und Chemie interessierte. Bereits in der zehnten Klasse wusste jeder meiner Mitschüler: Nina wird Apothekerin. Nach meinem Pharmaziestudium in Hamburg [...]

Mehr...
Foto: AVB/Baumgart
Berufsstart
Apothekeninhaberin und Vorstandsmitglied des Apothekerverbandes Brandenburg

Tina Koch

An meiner Berufswahl ist meine Chemie-Lehrerin aus der neunten Klasse nicht ganz unschuldig. Ihr Unterricht schuf die Grundlage für mein Interesse an der Chemie, was mich letztlich zur Pharmazie führte. Mein Studium absolvierte ich an der Freien Universität in Berlin, und ich erinnere mich gut, wie anspruchsvoll und durchaus arbeitsintensiv dieses Studium sein kann; allerdings [...]

Mehr...
Dr. Sigrun Rich Foto: LAK BW
Berufsstart
Leiterin Pharmazie und Wissenschaft bei der Landesapothekerkammer Baden-Württemberg

Dr. Sigrun Rich

Apothekerin ist genau der richtige Beruf für mich: Ich gebe mein Wissen sehr gerne an andere Menschen weiter und habe mich schon zur Schulzeit für die naturwissenschaftlichen Fächer interessiert. Mein Pharmaziestudium und die anschließende Promotion bei Prof. Dr. Karl-Artur Kovar im Bereich Pharmazeutische Analytik habe ich an der Eberhard Karls Universität in Tübingen absolviert. Schon [...]

Mehr...
Olaf Zube Foto: Bundeswehr
Berufsstart
Oberfeldapotheker und Leiter der Bundeswehrkrankenhausapotheke Hamburg

Olaf Zube

Pharmazie war für mich schon ein früher Berufswunsch, bereits während der neunten Klasse absolvierte ich mein Berufspraktikum in einer Apotheke und die Begeisterung für das Fach Pharmazie hielt bis zum Abitur. Nach dem Abitur folgte zunächst eine zweijährige freiwillige Verpflichtungszeit als Soldat bei der Marine. Zum einen entstand hierdurch der Kontakt zum Berufsfeld eines Sanitätsoffiziers, zum [...]

Mehr...
Dr. Mario Wurglics (Foto: Privat)
Pharma­zeutische Karrieren
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Pharmazeutische Chemie der Goethe-Universität in Frankfurt

Dr. Mario Wurglics

Bereits im Gymnasium habe ich mich für den naturwissenschaftlichen Zweig interessiert. Berufswünsche hatte ich mehrere – den Ausschlag für Pharmazie hat die Kombination aller naturwissenschaftlichen Fächer in nur einem Studium gegeben. Ich habe dann an der Karl-Franzens-Universität Graz studiert und auch promoviert, wobei ein Teil meiner Promotion bereits in Frankfurt entstanden ist.

Mehr...