9. December 2016 Drucken FEEDBACK Empfehlen
Berufsstart-Blog

Richtig Bewerben! (Teil 2) – Der deutsche Apotheker Service zeigt dir wie’s geht

Endlich ist es soweit. Du hast das dritte Staatsexamen bestanden und die Approbation erfolgreich beantragt. Nun geht es darum, dass du dich auf ein Stellenangebot deiner Wahl bewirbst. Doch wie bewirbt man sich eigentlich richtig? Was gilt zu beachten?

Das Vorstellungsgespräch – Wie präsentiere ich mich am besten?

Das Vorstellungsgespräch ist meist das erste persönliche Treffen zwischen potentiellem Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Deshalb ist es wichtig einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen. Pünktlichkeit und angemessene Kleidung sind deshalb ein muss. Die Kleidung sollte gebügelt sein, die Schuhe geputzt.

Es kommt aber nicht nur darauf an was man trägt, sondern auch wie. Sitz gerade und habe eine offene Körperhaltung, denn auch die Körpersprache bestimmt dein Auftreten. Denk auch daran stets freundlich zu sein. Versuche keine Antworten aus Büchern oder dem Internet auswendig zu lernen. Dein Gesprächspartner merkt, ob man hinter den Aussagen steht oder sie einfach nur heruntergerattert werden.

Vorbereitung ist alles. Eine gute Vorbereitung hilft nicht nur gegen Aufregung, sondern zeigt deinem möglichen Arbeitgeber auch dein Interesse an dem Job. Falls du unsicher oder aufgeregt sein solltest, ist es hilfreich das Bewerbungsgespräch mit einem Freund oder Verwandten zu üben. Lass dir dabei typische Fragen eines Vorstellungsgespräches stellen, sodass du in die Situation hineinversetzt wirst.

Der Arbeitgeber erwartet, dass ein interessierter und offener Bewerber auch Fragen stellt. Überlege dir deshalb am besten schon im Vorfeld mögliche Fragen, wie z.B. zur Einarbeitung, der Arbeitsstelle oder den Weiterbildungsmöglichkeiten.

Häufig wird man am Anfang des Gespräches aufgefordert kurz etwas über sich zu erzählen. Bereite deshalb eine kleine Selbstpräsentation vor, in der du die markanten Punkte deines Lebenslaufes herausgreifst und mit einem roten Faden darstellst. Das Ganze sollte nicht länger als drei Minuten gehen und deine fachlichen Qualifikationen und praktischen Erfahrungen zeigen.

Wir hoffen diese Tipps helfen dir, dich für dein Vorstellungsgespräch vorzubereiten und wünschen dir viel Erfolg bei deiner Bewerbung!

Für weitere Informationen rund um deine Bewerbung oder einem passenden Stellenangebot besuch doch einfach unsere Website https://www.deutscher-apotheker-service.de/ oder folge uns auf Facebook. In unserem Blog informieren wir dich über aktuelle Themen rund um die Apotheke und deine Stellensuche.

Suchst du einen Job in einer Apotheke?

Wir als Deutscher Apotheker Service bieten dir durch eine simple und schnelle Registrierung auf unserer Website zahlreiche attraktive Stellenangebote und Übernahmemöglichkeit in ganz Deutschland. Wir können dir helfen, durch eine aktive Unterstützung, deinen Wunschjob zu bekommen. Dazu musst du dich lediglich auf unserer Webseite registrieren, um kostenlose Vermittlungsangebote zu erhalten.

https://www.deutscher-apotheker-service.de/apotheken-stellenangebote/bewerbung

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>