28. September 2015 Drucken Empfehlen
Studium
Europäisches Arzneibuch plus Kommentar

Die Studienausgabe

Die digitale Studienausgabe vereint ausgewählte Arzneistoff-Monographien aus dem Europäischen Arzneibuch mit den entsprechenden Erläuterungen des Arzneibuch-Kommentars. Das Besondere: Die Auswahl der Monographien ist individuell auf jeden der 22 Pharmazie-Studienorte in Deutschland zugeschnitten.

In den 1970er-Jahren wurde eine Paperback-Studienausgabe herausgegeben, in der alle damals vorhandenen Arzneistoff-Monographien und die entsprechenden Kommentare in Kombination zu finden waren. Diese Studienausgabe war unter den Pharmaziestudierenden sehr beliebt, konnte aber irgendwann nicht mehr sinnvoll weitergeführt werden, da der Umfang von Arzneibuch und Arzneibuch-Kommentar im Laufe der Zeit zu stark angewachsen war, um zwischen zwei Buchdeckel zu passen. Jetzt ist die Studienausgabe endlich wieder zurück, und zwar in digitaler Form, zu einem unschlagbaren Preis. Der Clou dabei: Sie ist individuell auf euren jeweiligen Studienort zugeschnitten. Auf der DVD-ROM sind jeweils alle Arzneistoff-Monographien mitsamt Kommentar freigeschaltet, die ihr an eurer Uni im Fach Pharmazeutische Chemie für Vorlesungen, Seminare, Praktika und Prüfungen benötigt. In einer späteren Ausbaustufe soll das Angebot auf alle Fächer ausgeweitet werden. Daneben sind natürlich auch die Allgemeinen Teile des Europäischen Arzneibuchs, die Monographie-Gruppen und die wichtigsten Hilfsstoffe verfügbar. Die Studienausgabe basiert auf der Ph. Eur. 8.1 und dem Arzneibuch-Kommentar inkl. der 49. Aktualisierungslieferung. Ihr braucht auf eurem Computer das Windows-Betriebssystem 7, 8 oder Vista.

Wie funktioniert´s?

Die Handhabung ist einfach: Bei der Installation wählt ihr euren Studienort aus, damit die für euch relevanten Monographien mitsamt Kommentar freigeschaltet werden. Ihr könnt bequem zwischen der Monographie und dem zugehörigen Kommentar wechseln. Der Weg aus einer Arzneibuch-Monographie in den Kommentar führt über den Button „Zitierungen“; hier sind sämtliche Stellen aufgeführt, an denen auf die jeweilige Monographie Bezug genommen wird. Befindet ihr euch im Kommentar, könnt ihr einfach auf die blau markierte Ph.-Eur.-Nummer zu Beginn des Textes klicken und werdet zur entsprechenden Arzneibuch-Monographie weitergeleitet.
Verweise auf Methoden, Allgemeine Monographien und Reagenzien sind bequem über Hyperlinks abrufbar. Die Volltextsuche erstreckt sich auch auf nicht freigeschaltete Monographien. Eine Notizfunktion ist ebenfalls eingebaut. Ein 44-seitiges Booklet enthält umfangreiche Informationen zu Geschichte, Entstehung, Aufbau und Verwendung von Arzneibuch und Kommentar.

Mehr Zeit, weniger Stress

Die Studienausgabe hat gleich mehrere Vorteile für euch. Wenn ihr im Labor Prüfungen nach Arzneibuch durchführen sollt, müsst ihr euch nicht mit den anderen Studierenden um die Arzneibuchausgabe im Labor scharren und mühsam die Prüfvorschrift abschreiben oder vor dem Kopierer Schlange stehen. Stattdessen sucht ihr in eurer digitalen Version nach der entsprechenden Monographie und druckt diese einfach aus.
Auch für die Vorbereitung auf Kolloquien, Seminare und Vorlesungen sowie für das Protokollschreiben ist die digitale Studienausgabe ungemein hilfreich! Der Arzneibuch-Kommentar beantwortet nämlich, was bei einer bestimmten Farbreaktion passiert, welcher chemische Reaktionsweg hinter einer Synthese steckt – und noch vieles mehr. Mit diesen Erklärungen ist die Vor- und Nachbereitung des Laborpraktikums und der Vorlesungen ein Leichtes. Während eure Kommilitonen aber nach der letzten Vorlesung oder dem langen Tag im Labor noch schnell in die Bibliothek hasten müssen, um die entsprechenden Seiten aus dem Kommentar zu kopieren und – wer kennt das nicht? – die eine entscheidende Seite vergessen haben, erspart ihr euch mit eurer persönlichen Studienausgabe eine Menge Zeit und Stress. Einfach den Computer anschalten, die Monographie und/oder den Kommentar auswählen, nach Bedarf ausdrucken – und los geht’s!

Es lohnt sich!

Europäisches Arzneibuch & Arzneibuch-Kommentar – Studienausgabe
DVD-ROM für Windows-Rechner / € 44,–
Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
Stuttgart 2015
ISBN 978-3-8047-3417-3

Einfach und schnell bestellen

Deutscher Apotheker Verlag
Postfach 10 10 61, 70009 Stuttgart
Tel. 0711 25 82 341 / Fax: 0711 25 82 290
E-Mail: service@deutscher-apotheker-verlag.de
oder unter
www.deutscher-apotheker-verlag.de 

lue