16. September 2011 Drucken FEEDBACK Empfehlen
Studium
Was macht mein Assi? Doktoranden stellen sich vor

Stefan Schuster, Pharm. Chemie Erlangen

Mein Name ist Stefan Schuster und ich bin 28  Jahre alt. Ich habe an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Pharmazie studiert und promoviere dort seit 2009 am Lehrstuhl für Pharmazeutische Chemie von Herrn Prof. Peter Gmeiner.

Lehre:

Ich betreue im 8. Semester das Praktikum Pharmazeutische Chemie III, hier geht vor allem um die Charakterisierung und Analytik von Arzneistoffen mit Hilfe von HPLC und spektroskopischen Methoden wie NMR /IR/UV-Vis.

Forschungsgebiet:

In meiner Doktorarbeit befasse ich mich mit Strukturaufklärung und Signaltransduktionswegen von Dopaminrezeptoren Typ 2 auf G-Protein-Ebene.

Um Zusammenhänge in der Aktivierung von Dopaminrezeptoren zu verstehen vergleiche ich verschiedene Isoformen (D2short/D2long) miteinander und mutiere mit PCR diese an Schlüsselstellen des Rezeptors. Anschließend transfiziere ich die aus E. coli erhaltenen Plasmide der Mutanten in HEK-Zellen zusammen mit einem weiteren Plasmid, das ein G-Protein enthält (z.B. Go1 oder Gi2). Diese G-Proteine unterscheiden sich anhand ihrer weiterführenden Signalwege in der Zelle, so können sie unterschiedliche Adenylatzyklasen /MAPkinasen etc. adressieren. Im Isotopenlabor teste ich das nach Ernte erhaltene Zellhomogenat mit unterschiedlichen Liganden. Dies geschieht mit einem molekularbiologischen Assay, bei dem ich die Kopplung von G-Protein an den Rezeptor messen kann. Mit diesem Assay habe ich ein Werkzeug, das dazu dient Struktur-Aktivitäts-Beziehungen aufzuklären und gleichzeitig funktionelle Selektivität von Liganden zu untersuchen. Mitte 2012 hoffe ich mit meiner Dissertation fertig zu sein.

Traumberuf:

Oh, da gibt es einige…

Die lustigste Geschichte an der Uni:

Um sich beliebt bei einem Assi zu machen einfach bei einer Titration fragen: „ Ist das Blau schon blau genug?“

 

Vorschläge für die Rubrik “Was macht mein Assi?” gerne an redaktion@unidaz.de

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>